Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Versuchter Einbruch ins Kino

Hildesheim (ots) - Alfeld Bereits zum zweiten Mal in diesem Monat versuchten bislang unbekannte Täter einen Einbruch in das Alfelder Kino. Nach einem gescheiterten Einbruchsversuch in die Alfelder Kinowelt am 15.12.06 wurde über die Weihnachtsfeiertage erneut versucht, die Eingangstür des Kinos in der Holzer Straße aufzuhebeln. Vermutlich wurden die Täter jedoch bei ihrer Tatausführung gestört und gelangten wiederum nicht in das Objekt. Der nicht unerhebliche Schaden an der Eingangstür geht zu Lasten der Betreiberin des Kinos aus Herzberg am Harz. Zeugenaufruf !/Ts ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Alfeld Ralf Büsselmann Telefon: 05181/9116-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: