Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: 24-jähriger Elzer leistet Widerstand

    Hildesheim (ots) - Am 04.11.06 fiel einer Streifenbesatzung der Polizei Elze ein 24-jähriger Elzer auf, wie dieser vor einer Sparkasse auf eine ältere Frau einredete. Schließlich übergab diese ihm einen 5-Euro-Schein. Da der Elzer den Polizeibeamten durch verschiedene Straftaten bekannt war, schöpften diese Verdacht. Eine Befragung der Frau ergab, dass der Elzer den 5-Euro-Schein erbettelt hat, angeblich um ihn zu wechseln. Die Beamten überprüften den Mann, der sich sofort heftig wehrte. Dabei fielen aus seiner Bekleidung 6 Video-DVD, die er zuvor in einem Elzer Geschäft entwendet hatte. Der Täter schlug und trat auf die Beamten ein, denen es nur unter größten Anstrengungen möglich war, den Täter zu Boden zu bringen, ihm Handfesseln anzulegen und ihn in den Streifenwagen zu verbringen. Hier randalierte er weiter, beschädigte beide Türen durch Tritte. Auch auf dem Weg in die Polizeizelle schlug und trat er um sich, in der Zelle beschädigte er das Fenster durch Tritte. Schließlich gab er den Diebstahl zu und räumte auch ein, dass er der Frau ihr Geld nicht wiedergeben wollte. Auch gab er zu, Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Strafanzeigen wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte, Sachbeschädigung, Diebstahl, Betrug und Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz wurden eingeleitet. Beide Polizeibeamte wurden durch Schläge und Tritte leicht verletzt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze
Uwe Bödder
Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: