Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: MARIENHAGEN - Randalierer im Freibad

    Hildesheim (ots) - Marienhagen - Am Abend des 23.09.2006 randalierte eine Gruppe von Heranwachsenden im Freibad in der Förstergasse. Zunächst wurde eine Bank über den Maschendrahtzaun auf ein angrenzendes Feld geworfen, wobei auch der Zaun in Mitleidenschaft gezogen wurde. Anschließend zerschnitten sie noch die Seile eines hölzernen Klettergerüsts für Kinder an mehreren Stellen. Von Zeugen wurde innerhalb der Gruppe ein 21-jähriger Mann aus Marienhagen ausfindig gemacht. Die Polizei in Duingen ermittelt nunmehr wegen Sachbeschädigung gegen die Personengruppe. Der Sachschaden beträgt mehrere hundert Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: