Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Drei PKW-Aufbrüche in Sarstedt

Hildesheim (ots) - Sarstedt (OM). In der Nacht vom 14.09. auf den 15.09.06 ist es in Sarstedt zu insgesamt drei PKW-Aufbrüchen im Bereich der Hildesheimer Straße gekommen. In der Straße Am Bruche wurde aus einem Honda eines 23jährigen Sarstedters ein Autoradio entwendet. Ein weiteres Autoradio ist aus dem Audi eines Mannes aus Pattensen entwendet worden, der in der Südstraße abgestellt worden war. Ebenfalls aufgebrochen wurde ein Klein-LKW eines 35jährigen Sarstedters, der diesen im Bussardweg geparkt hatte. Hier wurde eine Scheckkarte samt PIN aus dem im LKW abgelegten Portemonnaie entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1200 EUR. Hinweise auf mögliche Täter bitte an die Polizei Sarstedt. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Nuran Heim Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: