Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizist durch Kopfstoß verletzt

Hildesheim (ots) - HILDESHEIM (iko) Am frühen Sonnntagmorgen, 03.09.2006, 00:35 Uhr, wurde durch eine Widerstandshandlung nach einer vorangegangener Beleidigung ein 59jähriger Polizist verletzt. Die beiden eingesetzten Polizeibeamten wurden Sonntagnacht in einen Dönerladen in die Friesenstraße geschickt, um eine Beleidigunganzeige aufzunehmen, die der Lokalinhaber aufgeben wollte. Vor Ort trafen sie auf einen 36jährigen Deutschen, sowie auf seinen Freund. Beide waren nicht damit einverstanden, ihre Zeche am Tresen zu zaheln, wie es sonst in dem Imbiss üblich ist. Aus diesem Grund äußerte der 36jährige Beschuldigte diverse Schimpfworte und beleidigte den Gastwirt. Bei der Personalienaufnahme machte der eigentliche Beschuldigte keine Probleme, diese kamen eher von seinem 24jährigen Kumpel, der der Aufforderung, seinen Personalausweis an den 59jährigen Polizisten auszuhändigen, nicht nachkam. Statt dessen stieß er dem Beamten mit dem Knie in die Genitalien. Daraufhin sollte der 24jährige Beschuldigte wegen der Körperverletzung auf die hiesige Dienststelle gebracht werden. Das hinderte ihn nicht daran, weiterhin um sich zu schlagen und aktiven Widerstand zu leisten. Auf dem Weg zum Streifenwagen versetzte er dem Polizisten eine Kopfstoß. Hierdurch erlitt dieser eine vier Zentimeter lange Platzwunde über dem rechten Auge, die im Krankenhaus genäht werden musste. Der Polizist ist deswegen zurzeit nicht dienstfähig. Der bis dato der Polizei unbekannte Schläger hat die Nacht zur Ausnüchterung im Polizeigewahrsam verbracht. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminaloberkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: