Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: FREDEN - 3 Einbrüche in Firmengebäude in der Nacht zum 27.08.2006

    Hildesheim (ots) - Freden/L. - In der Nacht zum 27.08.2006 mußten Beamte des Polizeikommissariats Alfeld insgesamt 3 Einbruchdiebstähle in Freden aufnehmen und bearbeiten. So wurde eine verschlossene Tür des Büros des Vereins "Fredener Musiktage" Am Schillerplatz 6 aufgebrochen und die Büroräume durchwühlt. Entwendet wurden 80 Euro Bargeld. Nach gewaltsamen Öffnen eines Flügelfensters wurde in die Geschäftsräume der Fa. MMB in der Schildhorster Straße einegdrungen. Auch hier wurden sämtliche Räume aufgesucht und 2 Flachbildschirme, eine Digitalkamera, ein Fotodrucker und das Hartgeld der Kaffeekasse entwendet. Der Schaden hier beträgt mehrere 1000 Euro. Im dritten Fall wurde zunächst die Eingangstür des Raiffeisenmarktes Am Schillerplatz aufgebrochen und ebenfalls die Büroräume durchsucht. Dabei wurden mehrere Schränke und Schreibtische beschädigt. Entwendet wurde nach ersten Erkenntissen nichts, jedoch beträgt der Sachschaden meherere hundert Euro. Hinweise nimmt die Polizeistation Freden unter der Telefonnummer 05184/ 95 08 07 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: