Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Auf frischer Tat ertappt.

    Hildesheim (ots) - Am 05.08.2006, gegen 05.50 Uhr, riss ein 20-jähriger Alfelder von einem Pkw auf einem Firmengelände an der Hackelmasch in Alfeld den Heckscheibenwischer ab. Anschließend zerkratzte er mit diesem Scheibenwischer zwei weitere Fahrzeuge. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete dieses und konnte den Täter auf dem Gelände stellen und bis zum erscheinen der Polizei festhalten. Dem Täter wurde auf Grund seiner erheblichen Alkoholisierung eine Blutprobe entnommen. Schadenshöhe: 1.600,-- Euro


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Alfeld
Ralf Büsselmann
Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: