Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Schaf geschlachtet und gestohlen

    Hildesheim (ots) - Gr. Förste.  Gestern Morgen ging ein 70-Jähriger zu seiner eingezäunten Weide zwischen Mühlengraben und westlichem Ortsrand , um nach dem Rechten zu schauen. Er zählte seine Schafe durch und stellte fest, das eins fehlte. Er sah in der extra für seine Schafe  gebauten Schutzhütte nach und entdeckte auf dem mit Heu gedeckten Boden eine größere Blutlache . Unbekannte hatten in der Nacht ein Schaf geschlachtet und anschließend gestohlen


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt
Nuram Heim
Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: