Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeuge gesucht

Hildesheim (ots) - Hildesheim (rowe.) Am 26.01. um 19.55 Uhr in der Quedlinburgerstraße, in 31141 Hildesheim wurde ein geparkt abgestellter Pkw von einem Anderen angefahren. Es entstand Sachschaden. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt mit seinem Fahrzeug vom Unfallort. Offenbar wurde das Geschehen von einem Zeugen beobachtet, denn an der Windchutzscheibe war ein Zettel mit der genauen Vorfallszeit hinter den Scheibenwischer geklemmt. Der Schreiber des Zettels soll sich bitte bei der Polizei in Hildesheim unter Telefon 05121/939115 melden. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminaloberkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939204 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: