Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Tageswohnungseinbruch

Hildesheim (ots) - Hildesheim (stu.) Am 14.12.2005 in der Zeit von 12.30 Uhr bis 20.15 Uhr drangen bislang unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Straße Kurzer Anger, Hildesheim, ein. Die Täter schlugen zunächst ein Fenster des im rückwärtigen Bereich des Gebäudes befindlichen Wintergartens ein und entriegelten dieses dann. Anschließend drückten sie die Terrassentür ein und verschafften sich Zugang zur Wohnung. Sie durchsuchten das komplette Haus. Nach Angaben der Hauseigentümerin wurden Bargeld, Tafelsilber und weitere Kunstgegenstände entwendet. Das Diebesgut hat einen Wert von ca. 10000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Tel. 939115 entgegen. ots Originaltext: Polizei Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizei Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939204 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: