Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Reifenklau unterwegs

Hildesheim (ots) - Hildesheim (clk.) Eine böse Überraschung erlebte ein 33-jähriger Hildesheimer, als er am Sonntagmorgen, 16.10.2005, 10.30 Uhr, seinen 3-er BMW vom Parkplatz eines Sportvereines, gelegen am unteren Ende der Wiesenstraße in Hildesheim, abholen wollte. Am Pkw, den er über Nacht dort hatte stehen lassen, fehlte die koplett die Bereifung. Das Fahrzeug war von unbekannten aufgebockt worden und stand auf vier Kantsteinen. Die Reifen waren auf sogenannten M-Felgen, 17 Zoll, aufgezogen. Der Gesamtschaden wird mit 1600 Euro angegeben. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. Hinweise werden unter Telefon 05121 939115 entgegen genommen. ots Originaltext: Polizei Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizei Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939204 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: