Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Himmelsthürerin vermutet Einbrecher

    Hildesheim (ots) - Himmelsthürerin vermutet Einbrecher

    Hildesheim (mü):Am 21.08.05, gegen 22.50 Uhr, bemerkte eine Himmelsthürerin im Nachbarhaus den Lichtschein einer Taschenlampe. Sie vermutete Einbrecher, da sich die Hauseigentümer eigentlich noch im Urlaub befanden. Die angerückte Polizei überprüfte das Objekt und klingelte schließlich an der Haustür. Die Tür wurde durch den rechtmäßigen Bewohner geöffnet. Dieser hatte mit Hilfe einer Taschenlampe die Toilette aufgesucht. Um seine schlafende Ehefrau nicht zu wecken hatte er darauf verzichtet, dass Licht einzuschalten.


ots Originaltext: Polizei Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizei Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle

Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939204
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: