Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizei sucht Unfallzeugen

Hildesheim (ots) - Polizei sucht Unfallzeugen Nordstemmen (Ko.). Am Samstag den 16.09.2017, gegen 08:00 Uhr, kam es im Begegnungsverkehr auf des Landesstraße 460, Höhe der Ortschaft Rössing, zu einer Berührung zwei linker Außenspiegel. Dabei wurde der Außenspiegel des in Richtung Schulenburg fahrenden Fahrzeuges beschädigt. Der 23 jährige Fahrzeugführer aus Nordstemmen schätzt den entstandenen Schaden auf ca. 250 Euro. Das unfallverursachende Fahrzeug, nach Angaben des Anzeigenerstatters ein blauer Klein-LKW mit blauem Planenaufbau, entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei Sarstedt bittet n nun Zeugen, sich unter der Telefonnummer 05066 - 985-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: