Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Rentnerin bestohlen

Hildesheim (ots) - (clk.) An der Ladenkasse des EDEKA Marktes in Hildesheim, In der Schratwanne, musste eine 76-Jährige Geschädigte feststellen, dass sie vermutlich kurz zuvor von zwei Frauen bestohlen worden war. Nach Schilderungen der Rentnerin sei sie am Mittwoch, 17.02.2016, gegen 11:00 Uhr, mit ihrem Rollator mit Einkaufskorb gemeinsam mit ihrer Tochter zum Einkaufen unterwegs gewesen. Auf dem Parkplatz des EDEKA Marktes seien Mutter und Tochter von zwei südländisch aussehenden Frauen in gebrochenem Deutsch angesprochen worden. Richtig verständigen habe man sich nicht können, was dazu führte, dass die beiden fremden Frauen kurze Zeit später den Parkplatz verließen. Bis zum Einkaufsende sei weder der Rentnerin noch der Tochter aufgefallen, dass sie Opfer eines Diebstahls geworden waren. Erst an der Kasse habe man festgestellt, dass die im Einkaufskorb des Rollators abgestellt gewesene Tasche geöffnet war und das Portemonnaie mit ca. 20 Euro Bargeld fehlte. Dringend tatverdächtig sind die beiden fremden Frauen vom Parkplatz. Folgende Personenbeschreibungen konnten die Geschädigte und die Tochter abgeben.

Beide waren südländischen Aussehens und in etwa einer Größe, geschätzte 160 cm. Sie hätten vorgegeben, der deutschen Sprache nicht mächtig zu sein. Lediglich Wortfetzen hätten sie äußern können. Die Redführerin habe eine Hüftlange, kurze, dunkle Jacke und blaue Jeans getragen. Sie hätte ihre braunen, langen Haare zu einem Zopf gebunden. Ihr Alter wird auf ca. 40 Jahre geschätzt. Sie sei schlank gewesen.

Die zweite Person solle ebenfalls eine blaue Jeans getragen haben. Ihre schwarze Jacke war jedoch länger (Mantellänge). Sie hätte ihre schwarzen Haare ebenfalls zu einem Zopf gebunden und sei ca. 30 Jahre alt und schlank gewesen.

Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121.939115 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: