POL-HI: Verkehrsunfallflucht im Begegnungsverkehr

Hildesheim (ots) - Holle (js)Auf der Landstraße zwischen Holle und Sottrum ereignete sich am 23.01.16, gegen 20.40 Uhr, ein Verkehrsunfall. Hier befuhr ein 20jähriger mit seinem Pkw Ford Fiesta die Landstraße von Holle in Richtung Sottrum. Kurz vor der Ortseinfahrt Sottrum kam dem 19jährigem in einer langgezogenen Linkskurve ein dunkler Kleinwagen entgegen. Dieser befuhr zur Hälfte die Fahrspur des 19jährigen, so dass dieser versuchte nach rechts auszuweichen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Dabei überfuhr er jedoch einen Leitpfosten und striff einen Straßenbaum. Der dunkle Kleinwagen setzte jedoch seine Fahrt fort, ohne sich um den Verkehrsunfall zu kümmern. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, oder Hinweise zu dem dunklen Kleinwagen geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Salzdetfurth unter der Rufnummer 05063/901-115 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: