Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Drei "Unfallfluchten" innerhalb von zwei Stunden angezeigt

Hildesheim (ots) - Alfeld (kna): Aus Sicht des Einsatz-u.Streifendienstes der Polizei Alfeld handelt es sich hoffentlich um ein Novum. So wurden am Mittwochnachmittag innerhalb von zwei Stunden drei so genannte "Unfallfluchten" zur Anzeige gebracht. Zunächst erschien ein Mitarbeiter (24-jährig) einer 'Heizungstechnik-Firma' eines Alfelder Ortsteiles. Dieser hatte seinen blauen Klein-Lkw, der Marke Renault, bereits am Dienstag, in der Zeit von 11:55 bis 12:20 Uhr, auf dem Parkplatz der Alfelder Volksbank, an der Straße 'Perkwall', abgestellt. In dieser Zeit muss ein z.Z unbekannter Fahrzeugführer, vermtl. beim Rangieren, das Seitenteil an der hinteren, linken Fahrzeugecke eingedellt haben und sich unerlaubt vom Unfallort entfernt haben. Der Schaden dürfte sich auf ca. 2000 Euro -geschätzt- belaufen. Ebenso erging es einer 68-jährigen Alfelderin, welche ihren "neuen" Pkw Nissan-Micra, Farbe grau-blau, ab Dienstag 12:00 Uhr, auf der Seminarstr. / Einmündungsbereich Bornstr., in Alfeld geparkt hatte. Hier hat ggf. ein weißes Fahrzeug die vordere linke Ecke des Nissan touchiert. Der Schaden dürfte auch über 1000.- Euro liegen. Der 3. Fall geht zulasten eines 66-jährigen Alfelders, welcher seinen Opel Corsa, Farbe silber-grau, an diesem Nachmittag, in der Zeit von 16:15 bis 16:40 Uhr, auf dem Parkplatz Antonianger/ Ecke Antoniplatz (früher Gärtnerei/ Blumengeschäft Binnewies) in Alfeld geparkt hatte. Bei dem Opel wurde die linke hintere Mitfahrertür beschädigt - Schadenshöhe ca. 500.- Euro. Hier wurde blauer Lackabrieb vom Verursacher-Fzg. festgestellt. In diesem Zusammenhang wurde eine Frau mit einem Kleinkind, sowie einem blauen Pkw -vermtl. VW- beobachtet, weil sie den Abstellplatz direkt neben dem Fahrzeug des Geschädigten benutzt hätte. Zeugenhinweise erbittet die Polizei in Alfeld (05181-91160).

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: