Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallflucht in Söhlde

Hildesheim (ots) - Söhlde.(gotmar) Zwischen Dienstagabend 25.11., 20:00 Uhr und Mittwochmorgen 26.11., 10:00 Uhr kam es im Friedrich-Deike-Ring in Söhlde zu einem Verkehrsunfall. Ein Fahrzeug, vermutlich ein Lkw, beschädigt dort offensichtlich beim Rückwärtsfahren den Grundstückszaun eines Grundstücks. Der Fahrzeugführer entfernte sich nach dem Geschehen von der Unfallstelle, ohne sich um den entstanden Schaden am Zaun zu kümmern. Wer zur fraglichen Zeit Beobachtungen am besagten Ort gemacht hat und möglicherweise Hinweise auf das flüchtige Fahrzeug geben kann, wird gebeten diese der Polizei in Bad Salzdetfurth unter Tel.: 05063/901115 mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: