Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Sachbeschädigungen an PKW

Hildesheim (ots) - Alfeld Insgesamt 5 PKW und 2 LKW wurden durch bislang unbekannte Täter in der Nacht von Freitag, 07.11.2014 zum Samstag, 08.11.2014, beschädigt. Vermutlich in der Zeit zwischen 02.00 Uhr und 08.30 Uhr wurden an den Fahrzeugen die Aussenspiegel gewaltsam verdreht und beschädigt, Antennen abgebrochen und ein Kennzeichen entwendet. Der Schaden, der an den in der Ravenstraße und Eimser Weg geparkten Fahrzeugen durch diese mutwilligen Zerstörungen entstanden ist, beläuft sich auf insgesamt ca. 2.000,- Euro. Zudem wurde an dem PKW einer 61-jährigen Alfelderin, die ihr Fahrzeug am Antonianger geparkt hatte, am späten Abend des 07.11.2014 der Lack der Heckklappe mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. In diesem Fall ist ein Schaden von ca. 200,- Euro entstanden. Die Polizei bittet Zeugen, die Beobachtungen im Zusammenhang mit diesen Straftaten gemacht haben, sich unter Tel: 05181/91160 zu melden./tsc

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: