Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (dei) Verkehrsunfall mit drei leicht verletzten Personen

Hildesheim (ots) - Samstag, 08.03.2014, 14:00 Uhr, Kreisstraße 402 31084 Freden Fahrtrichtung 31061 Alfeld-Wispenstein

Am 08.03.2014 umd 14:00 Uhr befuhr ein 58 Jahre alter Fahrzeugführer aus Einbeck-Stroit mit seinem Pkw die K 402 in Richtung Wispenstein und beabsichtigte nach einer Anhöhe nach links in einen Feldweg abzubiegen. Beim Abbiegen kam es zum Zusammenstoß mit dem nachfolgenden Pkw einer 35 Jahre alten Fahrzeugführerin aus Freden.

Bei dem Verkehrsunfall verletzten sich beide Fahrzeugführer und eine 33 Jahre alte Beifahrein der Fredenerin.

Alle verletzten Personen wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser ( Hildesheim und Alfeld ) transportiert.

Es entstand an den Fahrzeugen Sachschaden von ca. 15000,- Euro.

Während der Verkehrsunfallaufnahme war die Kreistraße bis 15:45 Uhr gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: