Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallverursacherin und mögliche -zeugen gesucht

Hildesheim (ots) - (clk.) Eine geistig behinderte 31-Jährige Bewohnerin aus Hildesheim / Himmelsthür befand sich am Montag, 6.1.2014, gegen 17:15 Uhr, nach Erledigung ihres eigenständig durchgeführten Einkaufes im REWE-Markt, Runde Wiese, auf dem Rückweg zu ihrer Wohnunterkunft. Dabei überschritt sie den Parkplatz vor dem Markt, wobei sie hinter sich ihren Einkaufstrolley herzog. Aus einer Parkbucht heraus fuhr nun rückwärtsfahrend ein rotes Fahrzeug, am Steuer eine Frau. Die Fahrzeugführerin des Autos übersah dabei die hinter ihrem Fahrzeug durchgehende 31-Jährige und fuhr ihr über den rechten Fuß und in der Folge über den Standfuß des Trolleys. Die 31-Jährige kam zu Fall. Hierbei verletzte sie sich am rechten Fuß und zog sich eine Schürfwunde sowie durch den Sturz eine Prellung an der rechten Hand sowie am Handgelenk zu. Der Standfuß des Einkaufstrolleys zerbrach. Die Fahrzeugführerin hatte den Zusammenstoß bemerkt, stieg aus und fragte die 31-Jährige, ob etwas passiert sei. Danach soll sich die Unfallverursacherin wieder in ihr Fahrzeug gesetzt und den Unfallort verlassen haben. Unter leichten Schmerzen beim Gehen begab sich die Geschädigte zurück zu ihrer Unterkunft, wo sie den Fall einer Betreuerin vortrug. Diese rief die Polizei. Nach Aussagen der Geschädigten handele es sich bei der Unfallfahrerin um eine deutsche Frau, etwa 50 Jahre alt. Die Frau habe gelockte schulterlange Haare und eine Brille getragen. Zur Aufklärung des Unfallherganges bittet die Polizei die Fahrzeugführerin, sich telefonisch zu melden. Aber auch mögliche Zeugen, die das Geschehen auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: