Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Einfamilienhaus - Harsum-Machtsum - Ihre Polizei rät(fm)

Hildesheim (ots) - Machtsum. In der Zeit vom 09.12.2013, 15:15 Uhr - 19:45 Uhr, hebelte ein bislang unbekannter Täter vermutlich mittels Schraubendreher die rückwärtige Terrassentür zu einem Doppelhaus in der Straße Am Beeke auf. Dabei nutzten der oder die Täter die Abwesenheit der Hauseigentümer. Anschließend wurden die Räumlichkeiten gesichtet und Schmuck sowie ein Mobiltelefon entwendet. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850. Die Polizei in Sarstedt rät: Wenn Sie verdächtige Personen auf fremden Grundstücken sehen, sprechen Sie diese bitte nicht an, sondern melden diese Beobachtung sofort unter dem Notruf 110 der Polizei. Notieren Sie sich Kennzeichen von verdächtigen Pkw oder Lkw in ihrer Straße und melden diese ebenfalls unverzüglich an die Polizei. Ihre Polizei ist dankbar für jeden Hinweis - auch wenn dieser schon ein paar Tage alt ist. Wenn möglich nutzen Sie ihr Handy als Fotoapparat und machen Sie Bildaufnahmen von dem, was Sie sehen. Begeben Sie sich nicht in Gefahr, sondern lassen Sie ihre Polizei die Überprüfungen durchführen. Haben Sie keine Bedenken anzurufen- selbst wenn sich herausstellt, dass im Nachhinein ihre Beobachtungen sich als ganz "Normal" herausstellt - müssen Sie nicht mit irgendwelchen Konsequenzen rechnen. Wir überprüfen lieber einmal mehr und hoffen auf Ihre Mithilfe.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: