Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugenaufruf zu Verkehrsunfall

Hildesheim (ots) -

   -ALFELD- (schu) 

Am 21.11.13, gg. 17:45 Uhr, kam es auf der Ravenstraße Kreuzung Gudewillstraße Straße zu einem leichten Verkehrsunfall.

Beide beteiligten Fahrzeugen befuhren die Ravenstraße, aus der Innenstadt kommend, in Rtg. der o.g. Kreuzung bzw. wartenden vor der rot zeigenden Ampel.

Eine 56-Jährigen Volvofahrerin (silber) befuhr die Linksabbiegerspur in Rtg. B3, eine 48-jährige Fordfahrerin (schwarz) die rechte Fahrspur in Rtg. Eimsen/Brüggen.

Im Kreuzungsbereich kam es zu einer leichten seitlichen Berührung der Fahrzeuge. Beide Beteiligte machten unterschiedliche Angaben zur Entstehung des Unfalls.

Der Schaden liegt bei ca. 3500 Euro.

Mögliche Zeugen des Unfalls werden gebeten sich bei der Polizei Alfeld 05181-91160 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: