Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahrraddiebstahl (Fre.)

Hildesheim (ots) - Sarstedt. Am 28.09.2013, 07:15 Uhr, entwendete ein bislang Täter das ungesicherte, im frei zugänglichen Hauseingang der Burgstraße, abgestellte lilafarbene Damenfahrrad (Hersteller unbekannt). Weitere Beschreibung: 3-Gang-Schaltung, 2 Kabelschlösser die auf dem Gepäckträger befestigt waren. Der männliche Täter war dabei dem Lebensgefährten der 78-jährigen Geschädigten im Hauseingang begegnet. Dieser setzte sich aufs Fahrrad und fuhr anschließend in Richtung "Kleigebiet" davon. Der Täter sei ca. 25 Jahre alt gewesen und habe bei ca. 180 cm Größe eine kräftige Gestalt gehabt. Bekleidet war er mit einer dunklen Hose und ggf. Anorak. Zusätzlich führte er einen dunklen Rucksack mit sich. Der Schaden wurde auf 400,-Euro geschätzt. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: