Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Körperverletzung an der Wendeschleife

Hildesheim (ots) - Sarstedt (AS). Am frühen Samstagmorgen wartete ein 23-jähriger aus Laatzen an der Wendeschleife auf die Abfahrt der Straßenbahn nach Hannover. Dabei geriet er mit zwei unbekannten Jugendlichen in Streit. Die unbekannten Täter schlugen im weiteren Verlauf auf ihn ein, bis er zu Boden ging. Auch dann ließen die Täter nicht von ihm ab, sondern schlugen und traten weiter auf ihn ein. Erst als der Straßenbahnfahrer, der das Ganze beobachtet hatte, dazwischenging, ließen sie von ihrem Opfer ab und flüchteten. Bei den Tätern soll es sich um zwei Jugendliche mit südländischem Aussehen handeln. Der eine soll ca. 1,70 Meter groß sein, der andere 1,90 Meter. Weitere Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066/985-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: