Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Täter nach Ladendiebstahl ertappt

Hildesheim (ots) - SARSTEDT (BD). Am 21.08.13 ereignete sich um 09:30 Uhr ein Diebstahl in einem Warenhaus, bei dem zwei Täter von den Angestellten bei der Tatausführung beobachtet wurden. Sie alarmierten sofort die Polizei, die kurz darauf am Tatort in der Hildesheimer Straße erschien und einen der Täter festhalten konnte. Der zweite Täter hatte das Geschäft zuvor unter Zurücklassung eines Rucksackes fluchtartig verlassen. Im Rucksack konnte weiteres Diebesgut aufgefunden und sichergestellt werden. Bei dem festgestellten Täter handelt es sich um einen 35jährigen Laatzener. Er wurde zunächst vor Ort durchsucht. Hier konnte unter seiner Bekleidung gestohlene Unterwäsche und Socken aufgefunden werden. Anschließend fuhren die Beamten mit dem Täter zur Dienststelle, da seine Identität nicht zweifelsfrei geklärt werden konnte. Dort wurde festgestellt, dass der Laatzener bereits mehrfach wegen Eigentumsdelikten in Erscheinung getreten war. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen. Den Mittäter, der aus dem Geschäft geflüchtet war, benannte er nicht. Letztendlich hatten die Täter versucht, Waren im Wert von ca. 60 Euro zu stehlen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: