Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (wat) unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots) - Mittwoch, d. 26.06.2013, in der Zeit von 09:15 Uhr bis 09:40 Uhr 31073 Delligsen, Dr.-Jasper-Straße 10 D, Parkplatz "REWE-Markt"

Unbekannter Fzg.-Führer beschädigte vermutl. beim Ein-o.Ausparken den ordnungsgemäß abgestellten silbernen Pkw Audi A 1 einer 46-jährigen Alfelderin. Der Lack des Audi wurde im hinteren linken Bereich am Radkasten und Seitenteil teilweise bis auf das Metall zerkratzt. Schaden ca. 1.000,--Euro

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: