Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Einfamilienhaus

Hildesheim (ots) - (Holle) -clk.- Unbekannte Täter sind während der Abwesenheit des Besitzers eines Einfamilienhauses in Holle, Landwehr, in der Zeit von Mittwoch, 22.5., 18:15 Uhr, bis Donnerstag, 23.5.2013, 13:30 Uhr, eingebrochen. Hierzu brachen sie ein Fenster auf und stiegen ein. Danach suchten die Einbrecher sämtliche Räumlichkeiten auf und durchsuchten die dort stehenden Behältnisse. Sie fanden einige hundert Euro Bargeld, ausländische Devisen und einen Goldring.

Die Polizei richtet sich an die Anwohner des Tatortbereiches mit der Fragestellung, ob im Tatzeitraum oder vielleicht auch davor verdächtige Beobachtungen von Personen oder Fahrzeugen gemacht sind. Hinweise werden vom Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth unter Telefon 05063-90115 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: