Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit Sachschaden Sarstedt (Wei)

Hildesheim (ots) - Am Sa., 18.05.13, geg. 12:55 Uhr befuhr ein 69jähriger Laatzener mit seinem Pkw Opel die Breslauer Straße in Richtung OT Heisede. Lt. Zeugenaussagen ist der Opelfahrer von der Rechtsabbiegerspur Richtung B 6, der dortige Rechtsabbiegerpfeil zeigte Grünlicht, plötzlich auf die Geradeausspur Richtung Heisede gewechselt und bei Rot in den Kreuzungsbereich eingefahren. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Pkw VW einer 47jährigen Sarstedterin, die von der B 6 kommend in Richtung Sarstedt einbog. Es entstand Sachschaden von ca. 4500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: