Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: POL-HI: Alfeld ( dei ) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots) - Montag, 08.04.2013, gegen 16 Uhr, 31061 Alfeld, Neue Wiese 5, Rewe-Parkplatz

Unbekannte Fahrzeugführerin fuhr beim Fahren aus einer Parkbox gegen den abgestellten Pkw eines 60-jährigen Alfelders. Beim beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen silbergrauen Audi TT. Der Schaden am linken Fahrzeugheck hat eine Höhe von ca. 3000,- Euro. Die Verursacherin fuhr mit ihrem Renault Scenic ( gold/ grau, ältere Baureihe ) unerlaubt, ohne sich um den Schaden zu kümmern, von der Unfallstelle davon. Der verursachende Pkw müsste vorn links beschädigt sein. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Alfeld ( Tel. 05181/9116-0 ) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: