Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Gullydeckel ausgehoben

Hildesheim (ots) - Alfeld

In der Nacht von Samstag, 19.05.2012, auf Sonntag, 20.05.2012, haben bislang unbekannte Täter in 31061 Alfeld, Yorckstraße, 3 Gullydeckel ausgehoben. Festgestellt wurde dies am frühen Sonntagmorgen, gegen 03.30 Uhr. Glücklicherweise ist durch dieses unveranwortliche Handeln niemand zu Schaden gekommen. Die Polizei weißt in diesem Zusammenhang darauf hin, dass derartige Taten nicht als dummer Jungenstreich abgehandelt werden, sondern durchaus einen Straftatbestand erfüllen können, der empfindliche strafrechtliche und zivilrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann. Zeugen die in dieser Nacht Beobachtungen in der Yorckstraße gemacht haben, werden gebeten, sich unter 05181/91160 zu melden./tsc

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: