Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Versuchter Wohnhauseinbruch (Fre.)

Hildesheim (ots) - Adensen. Am 19.05.2012, 11:30 - 12:30 Uhr, nutzen bislang unbekannte Täter die Abwesenheit der Hauseigentümer und gelangten auf bislang unbekannte Art und Weise in das Zweifamilienhaus in der Dorfstraße. Dort durchwühlten sie die Räumlichkeiten und verließen das Haus wieder ohne Diebesgut.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: