Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Pkw-Fahrer fährt in Schafherde

Hildesheim (ots) - RÖSSING (BD). Ein 80jähriger aus Lüdersfeld befuhr am 18.03.2012 gegen 12:45 Uhr mit seinem Pkw die Kreisstraße 510 von Rössing kommend in Fahrtrichtung Giesen. Zu diesem Zeitpunkt trieb ein Hirte eine Herde Schafe auf der Kreisstraße zu einer anderen Weide. Der 80jährige erkannte die Situation vermutlich zu spät und fuhr mindestens zwei Schafe an. Anschließend geriet er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Baum. Dort blieb der Pkw auf der rechten Seite liegen. Bei dem Unfall wurde der Fahrer sowie seine ein Jahr jüngere Frau leicht verletzt und vorsorglich ins Klinikum verbracht. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Die angefahrenen Schafe wurden ebenfalls nur leicht verletzt. Die Schadenshöhe beträgt ca. 11.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/
Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: