Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Giesen-Unfallverusacher flüchtet

Hildesheim (ots) - Giesen, Ostertor(fm)

Am 29.02.2012, gegen 09:00 Uhr parkte ein blauer Opel Corsa in einer Parkbucht in der Straße Ostertor. Gegen 13:00 Uhr wollte die Halterin aus Dripenstedt mit ihrem Pkw wieder wegfahren, als sie eine Delle am hinteren Kotflügel der Fahrerseite feststellte. Scheinbar hatte der Verursacher nach dem Unfall einfach das Weite gesucht. Nun hofft die Drispenstedterin, dass ein Bürger bzw Bürgerin den Anstoß gesehen hat und sich bei der Polizei in Sarstedt meldet (Tel.05066- 9850). Der aufnehmende Polizeibeamte schätzte den Schaden auf ca. 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: