Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (wat) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots) - Mittwoch, d. 01.02.2012, 22;45 Uhr-Donnerstag, d. 02.02.2012, 09:00 Uhr 31079 Sibbesse, Hauptstraße 8

Unbekannter Fahrzeugführer kommt aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fährt gegen einen Lattenzaun. Anschließend entfernt sich der Verursacher vom Unfallort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Geschädigt ist ein 52-jähriger Einwohner aus Sibbesse. Schadenshöhe ca. 300,-- Euro

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Vrbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: