Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Motorradunfall mit glücklichem Ausgang

Bild 2

    Hildesheim (ots) - Bereits am Freitagmorgen, gegen 06:00 Uhr, verunfallte in Hildesheim ein Motorradfahrer. Er war auf der Robert-Bosch-Straße in Richtung Hildesheimer Wald unterwegs als er nach rechts von der Fahrbahn abkam. Unfallursächlich ist vermutlich die überhöhte Geschwindigkeit des Motorradfahrers. Diese machte es ihm in der leichten Kurve nicht mehr möglich sein Krad zu kontrollieren. Er geriet dann zu Fall. Sein Motorrad stieß gegen ein Verkehrszeichen und rutschte noch einige Meter weiter bis es durch die Böschung gebremst wurde. Der Fahrer war bereits vorher vom Motorrad geschleudert worden. Diesem glücklichen Umstand hat er es zu verdanken, dass schlimmere Verletzungen ausblieben. Mit leichten Verletzungen musste er sich in einem Hildesheimer Krankenhaus behandeln lassen. Das Motorrad ist allerdings ein Totalschaden. Die Schadenshöhe wird auf 8500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121 ? 939112
Fax: 05121 ? 939250
E-Mail: lfz@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: