Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Elze - mehrere Pkw aufgebrochen und in Bahnhofsmission eingestiegen

    Hildesheim (ots) - Elze - In der Nacht zum 21.04.2009 wurden im Stadtgebiet von Elze entlang der Strecke Hauptstraße - Bahnhofstraße insgesamt 4 Pkw aufgebrochen. Betroffen waren zwei Ford Ka bzw. Focus, ein Opel Corsa und ein VW Golf II. In allen Fällen wurden Scheiben mittels eines Pflastersteins eingeworfen. Aus den Pkw wurden diverse Dinge wie ein mobiles Navigationsgerät, eine Damenhandtasche und Bargeld in geringen Mengen entwendet. Der Golf wurde außerdem vergeblich versucht kurzzuschließen. Abschluß der Einbruchserie war das Eindringen in das Gebäude der Bahnhofsmission am Elzer Bahnhof. Auch dort wurde eine Scheibe mit einem Stein eingeworfen und aus einem Sparschwein ein kleinerer Geldbetrag entwendet. Aufgrund des Modus Operandi wird von gleichen Tätern ausgegangen. Hinweise hierzu nimmt das Polizeikommissariat in Elze entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: