Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person (Ho.)

    Hildesheim (ots) - Sa., 21.03.2009, 07.00 Uhr

    Nordstemmen, OT Adensen, K 506 in Richtung Hannover

    Ein 36-jähriger Mann aus Nordstemmen befuhr mit seinem PKW VW Jetta die Kreisstraße 506 in Fahrtrichtung Hannover.

    In Höhe der Straße "Untere Wanne" bog er "in großem Bogen" nach rechts ab. Dabei stieß er mit dem im Gegenverkehr fahrenden PKW Opel Corsa eines 49-jährigen Nordstemmers zusammen. Letzterer wurde durch den Aufprall beider Fahrzeuge leicht verletzt.

    Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 3000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: