Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zwei versuchte Einbrüche in Friseurläden Sarstedt - Holztorstraße-(FM)

    Hildesheim (ots) - Ein unbekannter Täter versuchte in der Nacht zum 29.01.09 mit einem Hebelwerkzeug die Eingangstüren von zwei Friseurläden aufzubrechen. In beiden Fällen brach der Täter sein Vorhaben aus nicht bekannten Gründen ab. Der Schaden wird auf jeweils ca. 200 Euro geschätzt.

    Die Polizei bittet um Hinweise unter 05066-9850

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: