Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Wer kennt die abgebildeten Personen ?

POL-HI: Wer kennt die abgebildeten Personen ?
Foto 2

    Hildesheim (ots) - (clk.) Am Montag, 24.11.2008, 17:00 Uhr, ist ein 86-jähriger Rentner aus Hildesheim von einem bisher nicht ermittelten Dieb bestohlen worden. Der Geschädigte schilderte der Polizei, zuvor in mehreren Innenstadtgeschäften gewesen zu sein, um Einkäufe zu tätigen. Unter anderem  auch in einem Obst- und Gemüsegeschäft. Hier habe er, während er seinen Einkauf in die Tragetaschen packte, das Portemonnaie an die Seite gelegt. Anscheinend sei das  sogleich von einem Dieb ausgenutzt worden, denn das  Portemonnaie, darin etwa 100 Euro Bargeld und eine EC-Karte, war plötzlich verschwunden.  Der Rentner handelte richtig und informierte die Polizei und sein Geldinstitut. Hier mußte er erfahren, dass seine EC-Karte bereits 15 Minuten später aufgrund mehrerer Fehlbedienungen an einem Geldautomaten eingezogen worden war. Die Geldabheber, ein junges Pärchen, sind von der Raumüberwachungsanlage erfasst worden, so dass Bilder vorliegen. Auf Antrag der Hildesheimer Staatsanwaltschaft hat das Amtsgericht einen Beschluß zur Öffentlichkeitsfahndung erlassen. Die Polizei sucht nun nach dem Paar. Hinweise werden unter Telefon 05121-939115 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: