Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: (Alfeld Bei Verkehrsunfall schwer verletzt

    Hildesheim (ots) - (Alfeld) Gestern Vormittag befuhr ein 52-jähriger Braunschweiger mit seinem Klein-Lkw die Landstraße von Sack in Richtung Adenstedt. Vermutlich infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf feuchter Fahrbahn geriet er von der Straße ab und fuhr nach links in den Straßengraben. Er musste schwer verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden. Lebensgefahr besteht nicht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 7500.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: