Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Verkehrsunfallflucht (mit Zeugenaufruf)

    Hildesheim (ots) - Am 02.10.2008, geg. 11:15 h, hatte ein 68-jähriger Alfelder seinen silberfarbenen Pkw BMW an der Rampe eines an der Straße Am Bahnhof gelegenen Betriebes  abgestellt. Als der Alfelder nach ca.5 Minuten zu seinem Pkw zurückkehrte, stellte er fest, daß die vordere Beifahrertür seines Pkw eine größere Delle und mehrere Kratzer aufwies. Auf Grund der Unfallspuren wurden die Schäden durch ein neben dem Pkw BMW einparkendes  - blaues -  Kfz verursacht. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle.

    Zeugen mögen sich bitte mit dem Polizeikomissariat Alfeld in Verbindung setzen.

    Schaden :  ca. 1000,- Euro


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: