Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Diebstahl eines Schrankenbaums

Hildesheim (ots) - Sarstedt. (BD) Am 09.08.2008 gegen 01:25 Uhr, beobachteten Zeugen mehrere Jugendliche, die sich an der Schranke zum Parkplatz der Volksbank Hildesheimer Börde in Sarstedt in der Steinstraße zu schaffen machten. Die Jugendlichen rissen den Schrankenbaum aus der Halterung und entfernten sich damit in Richtung des Gehwegs zwischen Innerste und dem Innerste-Freibad. Die eingesetzten Beamten konnten die fünf Jugendlichen bzw. Heranwachsenden in unmittelbarer Tatortnähe antreffen. Den Schrankenbaum hatten die Personen bereits in ein Gebüsch geworfen. Die Beschuldigten, die mit einer Ausnahme alle aus Sarstedt kommen, stritten jegliche Tatbeteiligung ab. Der Schrankenbaum wurde zwecks Spurensicherung sichergestellt. An der Schranke entstand ein Sachschaden von ca. 100 Euro. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: