Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Kradfahrer alkoholisiert

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen. (BD) Am 02.07.2008 um 23:35 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife den Fahrer eines Kleinkraftrades auf der Hauptstraße. Dabei stellten die Beamten leichten Alkoholgeruch in der Atemluft des 24-jährigen Nordstemmers fest. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von umgerechnet 0,62 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Kradfahrer untersagt. Er muss jetzt mit einem Bußgeld in Höhe von 250 Euro und einem einmonatigen Fahrverbot rechnen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: