Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Kradunfall mit leicht verletzter Person Gem. Algermissen/OT Lühnde (Wei)

Hildesheim (ots) - Am Sa., 14.06.08, geg. 14:55 Uhr befuhr ein 16jähriger Leichtkraftradfaher die K 522 aus Lühnde kommend Richtung Wätzum. Ausgangs einer Linkskurve geriet er nach rechts auf den Grünstreifen und stürzte. Dabei wurde der Algermissener leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 800 Euro. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: