Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Vandalen unterwegs

    Hildesheim (ots) - Alfeld Vandalen, die in der Nacht von Freitag, 28.03.2008, auf Samstag, 29.03.2008, in Alfeld, Hannoversche Straße, unterwegs waren, rissen mehrere Verkehrszeichen und zahlreiche Leitpfähle heraus, die sie anschließend in den Straßengraben warfen. Einige der Verkehrszeichen wurden zudem verbogen. Offensichtlich waren die Täter, die auch zwei Einkaufswagen von einem Getränkemarkt an der Hannoverschen Straße mitgenommen hatten, zu Fuß in Richtung Limmer unterwegs, da die Beschädigungen von der Hannoverschen Straße bis zur Auffahrt zur B 3 festgestellt wurden. Die beiden Einkaufswagen wurden an der Kreuzung der B 3/Nordtangente aufgefunden. Insgesamt entstand ein Schaden von mindestens 200,- Euro. Zeugen, die Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht haben, werden gebeten, sich an die Alfelder Polizei, Tel: 05181/91160 zu wenden./Ts


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: