Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Randalierer auf dem Gronauer Sportplatz

POL-HI: Randalierer auf dem Gronauer Sportplatz
Zerstörter Zaun

    Hildesheim (ots) - Gronau, 20.01.2008

    Im Zeitraum von Freitag, 18.01.2008 bis Sonntag, 20.01.2008 randalierten vermutlich Jugendliche auf dem Fußballplatz des TSV Gronau. Die Jugendlichen überkletterten zunächst einen Maschendrahtzaun aus Richtung des Freibades und zerstörten zwei Felder des Zauns auf einer Länge von ca. 5 Metern. Bei einem anschließenden "Trinkgelage" im Bereich eines Unterstandes ließen die Jugendlichen diverse Wodkaflaschen und Flaschen von Biermixgetränken zurück. Einige Flaschen wurden auch zerstört und fanden sich auch auf dem Rasen des Fußballplatzes wieder. Unabhängig von den Beschädigungen und Verschmutzungen die verursacht wurden, nahmen die Jugendlichen dadurch in Kauf, dass sich Spieler an den Scherben verletzen könnten. Eine Strafanzeige wegen Hausfriedensbruch und Sachbeschädigung wurde von den Verantwortlichen des Vereins erstattet. Zeugen, die Hinweise zu den möglichen Verursachern geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Gronau, Tel.: 05182-909220, in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: