Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person

    Hildesheim (ots) - Alfeld Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeugführer leicht verletzt wurde, kam es am Samstag, 19.01.2008, gegen 14.10 Uhr, in Alfeld, auf dem Perkwall. In Höhe der Einmündung Planstraße kam ein 27-jähriger Gronauer auf der nassen Fahrbahn mit seinem PKW ins Schleudern und stieß mit dem PKW eines entgegenkommenden 33-jährigen aus Eime zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand dadurch erheblicher Sachschaden. Der 33-jährige wurde leicht verletzt und zur Behandlung dem Alfelder Krankenhaus zugeführt./Ts


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: