Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahren unter Alkoholeinfluss

    Hildesheim (ots) - Sarstedt. (BD) Bei einer Verkehrskontrolle am 04.01.2008, gegen 16:40 Uhr, in Ruthe, bemerkten die Beamten bei dem 37jährigen Pkw-Fahrer aus Sarstedt leichten Alkoholgeruch in der Atemluft. Ein Atemalkoholtest an einem beweissicheren Alkoholtestgerät ergab einen Wert von 0,62 Promille. Die Weiterfahrt wurde dem Sarstedter untersagt. Er muss nun mit einem einmonatigen Fahrverbot und einer Geldbuße in Höhe von mindestens 250 Euro rechnen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: