Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Ohne Versicherungsschutz aber mit Alkohol am Steuer

Hildesheim (ots) - Sarstedt - (ni) Bei einer Kontrolle auf dem Nordring am 18.10.07, kurz nach Mitternacht, wurde bei einem 46 jährigen Hannoveraner festgestellt, dass er vor Fahrtantritt Alkohol konsumiert hatte. Ferner war der Versicherungsschutz des Lkw erloschen, den er benutzte. Jetzt erwartet ihn ein Verfahren wege des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Der Führerschein wurde ihm zunächst belassen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: