Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Trunkenheitsfahrt: In Schlangenlinien auf der B 3 unterwegs

    Hildesheim (ots) - Alfeld- Am Samstagmittag (13.10.07), gegen 13.00 Uhr, teilten auf der Bundesstraße 3 im Bereich Elze/Alfeld fahrende Verkehrsteilnehmer der Polizei mit, dass dort ein offensichtlich alkoholisierter Fahrzeugführer mit seinem Pkw in Richtung Süden fahren würde. Das exakt beschriebene Fahrzeug konnte von Mitarbeitern des Alfelder Kommissariates im Bereich Alfeld/Limmer festgestellt und anschließend überprüft werden. Die Einschätzungen der meldenden Verkehrsteilnehmer bestätigten sich. Der Fahrzeugführer, ein 59-jähriger Alfelder, stand deutlich unter Alkoholeinfluß. Ein Vortest ergab einen Promillewert von 2,14 Promille. Dem Alfelder wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt. Obwohl der Alfelder leichte Schlangenlinien fuhr, war es nicht zu konkreten Gefährdungen anderer gekommen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: